vorherige Seite <<>> nächste Seite

Amsterdam ist eine Stadt zum Verlieben und meine Erwartungen wurden weit übertroffen. Dass uns die Füße und die Wirbelsäule schmerzten vom vielen Herumlaufen, das war jeden Morgen schnell wieder vergessen. Die vielen Eindrücke, die wir gesammelt haben, sind mit einem Satz nicht zu beschreiben. Nicht nur, dass Amsterdam mit ihren Häusern, Grachten und Brücken einen eigenen Zauber versprüht, sie legt auch eine Behaglichkeit und Freundlichkeit wie kaum eine andere Stadt an den Tag. Vervollständigt wird das Bild durch ein Phänomen, das genauso schwer zu beschreiben ist: nämlich Geselligkeit. Die Toleranz, die man hier findet, gibt es sonst nirgendwo. Wir waren geistig so relaxet, als wären wir nicht eine, sondern mindestens zwei Wochen dort gewesen.

vorherige Seite <<>> nächste Seite

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Please leave these two fields as-is:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.