>> nächste Seite

Wenn mich noch vor ein paar Jahren jemand gefragt hätte, ob ich mir vorstellen könnte, einen Urlaub im Norden zu verbringen – ich hätte sicher verneint!

Skandinavien bedeutet für viele Menschen – kalt, nass, finster – und das waren auch meine Vorstellungen.

Erst als mir Hilde, eine Freundin, immer wieder vorschwärmte, wie schön es dort sei, wurde langsam mein Interesse geweckt. Dokumentationen wurden geschaut und Bücher durchgeblättert. Die Bilder haben schon viel Schönes gezeigt, aber die endgültige Entscheidung ist dann Anfang des Jahres gefallen: „Nutz´ ma halt die Gratismeilen von der Star Alliance“!

Beim Durcharbeiten der Reiseführer wusste ich schon, dass es mir dort gefallen wird. Nach einer Einladung bei Hilde und Karli – Karli war mit seinen Ausführungen über Land, Sehenswürdigkeiten und Leben gar nicht mehr zu bremsen – freuten wir uns schon sehr auf die Berge, Fjorde, Stabkirchen und die kleinen, bunten Häuser!

>> nächste Seite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

Please leave these two fields as-is: