>> nächste Seite

Die Filme der Rosamunde Pilcher haben mich schon immer fasziniert. Nicht die Handlung selbst, sondern die imposanten Gärten mit ihren prächtigen Herrenhäusern, die steilen Klippen, die wunderschöne Landschaft und die pittoresken Fischerdörfer.

Einzig das unbeständige, regnerische Wetter hat uns lange davon abgehalten, Südengland zu besuchen.

Der Grund mitten in der Hauptreisezeit unseren Urlaub dort zu verbringen, war der, dass der Reiseführer für Juli die wenigsten Regentage und die wärmsten Temperaturen versprochen hat. Wir hoffen wirklich, dass es das Wetter gut mit uns meint, denn wir sind wieder mit Leihwagen und Zelt unterwegs. Diesmal sind wir zu dritt, denn wir haben Susi mit, die im iPAQ wohnt und uns die Reiseroute ansagt.

Schon Wochen vor der Abreise habe ich im Internet Bilder geschaut und Infos „gesaugt“.

>> nächste Seite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

Please leave these two fields as-is: